4.

Kinder & Jugendliche - 
Die Entwicklung & das Wachstum
begleiten

Ziel ist es, mögliche Asymmetrien, Dysbalancen und Dysfunktionen im Wachstum und in der Entwicklung frühzeitig zu erkennen und zu behandeln:

Wachstumsschmerzen (z.B. Knieschmerzen)

Beckenschiefstand

Störungen im Gangbild

Skoliotische Veränderungen

Bauchschmerzen

Kopfschmerzen

Gesichts- / Schädelasymmetrien

Sehstörungen / Schielen

Störungen in der Sprachentwicklung

wiederkehrende Ohrenentzündungen

                        ...

 

Blockierungen im Becken behandeln